Hotel Kresten Palace

Thomas Cook
 92% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel

562 Hotelbewertungen

 Holiday Check

 

90% Weiterempfehlung 
850 Hotelbewertungen

Geben Sie hier die Daten für IHREN Traumurlaub ein: http://url9.de/vzP

und starten Sie den Preisvergleich


 

Geben Sie hier die Daten für IHREN Traumurlaub ein: http://url9.de/vzP

und starten Sie den Preisvergleich

 

 

Lage: Auf einer Anhöhe gelegen, mit herrlichem Blick und nur ca. 200 m vom Meer entfernt. Die kleine Sand-/Kiesstrandbucht mit Felsformationen bietet ein ungestörtes Badevergnügen. Ans Wasser führt ein direkter Weg, weiterhin gelangen Sie auch über einen Badesteg und Treppen ins Wasser. Zur schönen Bucht von Kalithea sind es ca. 1,8 km. Rhodos-Stadt ist nur ca. 6 km entfernt.


Das bietet Ihre Unterkunft: Die komfortable Hotelanlage bestehend aus einem Haupthaus und 3 Nebengebäuden verfügt über 285 Zimmer, 3 Etagen und 5 Lifte. Großzügiger und modern gestalteter Eingangsbereich mit einer Internet-Ecke mit WLAN (gegen Gebühr), einem TV-Raum, einem Minimarkt, einem Nichtraucherrestaurant und einer Cocktailbar mit Terrasse. In der weitläufigen Gartenanlage (60.000 qm) befinden sich der schön gestaltete Süßwasserpool mit separatem Kinderbecken, eine Sonnenterrasse mit Liegen und Sonnenschirmen (am Pool inklusive, am Strand gegen Gebühr) sowie eine Pool-/Snackbar. Kreditkarten: Visa, Mastercard, Amex. 

 

Das sagen die Gäste

Tolles Hotel in schöner Lage! Gerne wieder!

Ca. 30min vom Flughafen entfernt, in ruhiger lage zwischen Rhodos Stadt und der englischen Partymeile Faliraki. Auf der meerabgewandeten Seite liegt eine Verbindungsstraße in den Süden der Insel, die aber in der Anlage nicht zu hören ist. 
Hotel war sehr sauber, man sah auch morgens immer ein Heer von Reinigungskärften rumwuseln. 
Gäste waren sehr viele Deutsche, einige Engländer und einige Franzosen. Einige Familien mit Kindern, wie auch Päärchen jeglichen Alters. 
Zustand war für einen südländischen Bau gut, hier und da blätterte an der Außenfassade etwas Putz ab und ein dt. Fliessenleger würde vermutlich wegen mancher Fugenmaße und Unregelmäßigen bei den gefliessten Flächen einen Herzinfarkt bekommen, aber uns hat das nicht gestört.

Das Personal war immer sehr freundlich und bemüht. Bemerkenswert auch deshalb, da wir am Saisonende dort waren und 7 Monate teils sicher harte Arbeit in ihnen gesteckt haben. Die beiden Herren von der Rezeption waren wortkarg, was teils etwas unfreundlich rüberkam, allerdings waren ihre Kolleginnen umso freundlicher, was einen das schnell vergessen lies. Die meisten Mitarbeiten konnten Deutsch gut bis sehr gut, ansonsten half einem Englisch weiter. Mit unseren Griechisch-Grundkenntnissen kamen wir aber auch gut weiter.
Zimmer wurden immer anständig gereinigt, alle 2 Tage den Teppich gesaugt, jeden Tag das Bad gewischt. Selbst Wäsche, die wir aus Ermangelung eines größeren Schrankes auf einen Stuhl gehängt hatten, wurde meist sauber zusammengelegt und hindrapiert. Handtücher am Boden wurden täglich erneuert.
Beschwerden hatten wir keine.

Wir hatten ein sehr großes Zimmer mit Doppelbett und Balkon Meerseite. Klimatisierung vorhanden, aber abgestellt, da es nicht vonnöten war, da es schon zu kühl war. 
Sauberer Teppichboden, Badezimmer mit Badewanne raumhoch gefließt. 
1 kleinen Kühlschrank hatten wir, TV mit 3 dt. Programmen ARD, ZDF und RTL (aber war uns egal, da wir im Urlaub eh kein TV schauen) und einen Safe. 

Zustand war gepflegt und sehr sauber, selbst unter der Bettmatratze war kein Stäubchen zu finden.

 

 

Jetzt hier buchen:

 

Thomas Cook - die ganze Welt des Reisens.

Sie haben Fragen zum Hotel oder möchten einen Kommentar abgeben dann schreiben Sie mir

Name *
Nachricht *

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.